Kulturbär kompakt

Kulturbär kompakt

Der Kulturbär wirkt in Uzwil als zentrale Anlaufstelle der Gemeinde für kulturelle Fragen, Projekte und das Bewilligungswesen für Veranstaltungen. Aber braucht es in Uzwil überhaupt einen solche Schaltstelle?

Die Frage ist berechtigt. Kultur ist schliesslich ein «nice to have», würde man zumindest nach einer ersten oberflächlichen Betrachtung meinen. Wenn Sie aber etwas genauer hinschauen stellen sie fest, dass die kulturelle Aktivität einer der wichtigsten Bausteine für die Lebensqualität und Identität einer Gesellschaft ist. Die Kultur ist quasi der Leim, der vieles zusammenhält. Das Kulturschaffen ist zudem ein Innovationsmotor und leistet damit auch einen indirekten Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung. Die Förderung des kulturellen Lebens hat also gleich mehrere gute Gründe…

Der Kulturbär ist aber nicht nur Ansprechpartner. Er hilft auch! – kostenlos.
Unterstützung erhalten Veranstalter und Kulturschaffende bei der…

  • Entwicklung und Überprüfung von Ideen und Veranstaltungskonzepten
  • Behördenzusammenarbeit (Bewilligung und Auflagen)
  • Veranstaltungsplanung und Umsetzung
  • Checklisten, Vorlagen Planungsdokumente, Adresslisten, Medienkontakte, etc.

Weitere Informationen und das Formular für eine kostenlose Kulturberatung finden Sie auf www.uzwil.ch/de/dienstleistungen unter Anlässe und Veranstaltungen. Oder Sie kontaktieren Christoph Baer direkt unter 079 505 50 95 oder per Mail auf kulturbaer@uzwil.ch

Aber Veranstaltungen leben eben nicht nur von deren Urhebern, sondern vor allem auch vom Publikum. Es sind die Zuschauer mit ihrer Anwesenheit und ihrem Applaus, welche der Kultur Ihre Kraft geben und den Machern den Antrieb Ihre Energie in Projekte zu investieren. Ich möchte Sie, liebe Leser deshalb dazu ermutigen, doch vor dem nächsten freien Abend oder Wochenende einen Blick in den heimischen Veranstaltungskalender zu werfen. Ich bin mir sicher, sie finden im Uzwiler Eventkalender eine spannende Veranstaltung, deren Besuch sich lohnt.