Donnerstags-Gesellschaft Oberuzwil

800 535 UZGANG
Donnerstags Gesellschaft

Donnerstags-Gesellschaft Oberuzwil

Beschreibung:

Die Donnerstags-Gesellschaft Oberuzwil ist ein einfache Gesellschaft ohne Statuten, die seit 1834 besteht. Gegründet wurde sie von liberal denkenden Oberuzwiler Persönlichkeiten, welche sich, ohne das Gemeinwesen zu belasten, für die gesunde und moderne Entwicklung unseres Dorfes einsetzten.

So wurde 1874 eine Bank, die Ersparnisanstalt Oberuzwil, seit 2008 Clientis Bank Oberuzwil AG, gegründet. Ausserdem stand die Donnerstagsgesellschaft vor vielen Jahrzehnten bei der Gründung des ersten Kindergartens in unserem Dorf Pate. Daneben wurde aber insbesondere in regelmässigen wöchentlichen Sitzungen, unschwer zu erraten, dass es sich dabei um den Donnerstagabend gehandelt hat, das politische Welt- und Dorf-Geschehen diskutiert. Dazu gehörte auch das wöchentliche gemeinsame Zeitungs- und Bücherlesen im Hotel Rössli, Oberuzwil.

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Donnerstagsgesellschaft zu einem rein kulturell tätigen Verein gewandelt. Wir sehen unsere Aufgabe darin, das kulturelle Leben in unserem Dorf zu fördern. So organisieren wir pro Jahr etwa vier Veranstaltungen, die auch einem breiteren Publikum zugänglich sind.

Die Gesellschaft hat niemals Unterstützungen von der öffentlichen Hand verlangt oder erhalten. Die Veranstaltungen wurden immer von den Mitgliedern und Gönnern finanziert.

Im Jahr 2005 wurde der Donnerstags-Gesellschaft Oberuzwil der Kulturpreis der Politischen Gemeinde Oberuzwil verliehen.

Kontakt:

Thomas Rhyner
Morgenwies 4D
9242 Oberuzwil
praesident@donnerstagsgesellschaft.ch